Der Studiengang Master (M.Sc.) Biologie

Der zweijährige Masterstudiengang Biologie baut auf dem undefineddreijährigen Bachelorstudium auf und ist ein stark forschungsorientierter Studiengang, in dem die Absolventen auf spätere Forschungstätigkeiten bzw. auf ein mögliches undefinedPromotionsstudium vorbereitet werden. Der Studiengang bietet mit seinen Wahlpflichtmodulen eine hohe Flexibilität in der Gestaltung eines individuellen Studienplans und in der Auswahl eines Schwerpunktes.

Schwerpunkte

Im Masterstudium Biologie können folgende vier Schwerpunkte gewählt werden:

  • Strukturbiologie
  • Physiologie und Entwicklungsbiologie
  • Synthetische Biologie und Biotechnologie 
  • Molecular Ecology and Evolution 

Für eine Schwerpunktsetzung müssen ab Wintersmester 2018/19  mindestens 98 Leistungspunkte (CP) in einem Schwerpunktbereich absolviert werden. Damit der Schwerpunkt auf Ihrem Zeugnis dokumentiert werden kann, muss ein undefinedAntrag auf Ergänzung des Titels über die Studierenden- und Prüfungsverwaltung an den Prüfungsausschuss Biologie gestellt werden. Die Seiten zu den Schwerpunktbereichen werden derzeit überarbeitet und erscheinen in den nächsren Wochen.

Studienverlauf

MA2_neu Zusatz Projekt Pilot MA MM1 mm2

Für weitere Informationen zu den Modulen klicken Sie bitte auf das Bild oder nutzen Sie alternativ den nachfolgenden Link Module

Voraussetzungen und Bewerbung

Formale Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium in Biologie, Biochemie oder einem nahe verwandten Fach mit ausreichenden Lehrinhalten in biologischen Bereichen. Bewerben können sich auch Bachelorstudierende ohne abgeschlossenes Studium, sofern sie zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens 150 ECTS-Leistungspunkte nachweisen können. Für die Aufnahme des Masterstudiums sind starkes Interesse an biologischen Fragestellungen und Bereitschaft zu praktischen Arbeiten und gute Deutschkenntnisse notwendig. Für das Studium sind zudem gute Kenntnisse in Chemie, Physik und Mathematik wünschenswert. Unterrichtssprache ist überwiegend Deutsch. Kenntnis der englischen Sprache wird vorausgesetzt.

Eignungsfeststellung

Bevor Sie sich einschreiben können, muss das Fach Ihre fachliche Eignung überprüfen. Hierfür registrieren Sie sich bitte im undefinedOnline Portal. Reichen Sie Ihre Online-Bewerbung bis spätestens zum 31. Januar für das Sommersemester bzw. zum 31. Juli für das Wintersemester ein.

MEF Link Portal

Um Ihre fachliche Eignung beurteilen zu können, benötigen wir eine Übersicht aller absolvierten Module, die Anzahl der absolvierten ECTS-Punkte und eine vorläufige oder endgültige Durch-schnittsnote mit ECTS-Grad. Studierende der HHU benötigen für die Bewerbung lediglich ihr vorläufiges Zeugnis, da dies alle relevanten Informationen enthält. Das vorläufige Zeugnis erhalten Studierende der HHU vom Studierenden-Service-Center oder von der Studierenden- und Prüfungsverwaltung.

Sofern Sie einen Studiengang der Biologie oder Biochemie absolviert haben und zu den besten 80% aller Absolventen Ihres Studiengangs gehören (ECTS-Grad A, B, C), werden Sie für uns zur Einschreibung zugelassen. Für Studierende der HHU lag dieser Wert in den letzten Jahren bei der Note 2,7.

Sollten Sie keinen Bachelorabschluss in Biologie oder Biochemie vorweisen können, so muss Ihr Studiengang mind. 80 ECTS-Punkte in grundlegenden biologischen Modulen und 30 ECTS-Punkte in naturwissenschaftlichen Grundlagen (Mathe, Physik, Chemie) enthalten. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der undefinedOrdnung zur Feststellung der besonderen Eignung

Einschreibung

Nach ca. 14 Tagen erhalten Sie vom Fach ein Schreiben per Mail, ob Sie fachlich ausreichend geeignet sind, das Masterstudium aufzunehmen (Eignungsfeststellungsbescheid). Nachdem Erhalt des positiven Eignungsfest-stellungsbescheides können Sie sich über die Studierenden- und Prüfungsverwaltung in den Studiengang einschreiben. Abhängig, ob Sie Studierender der HHU, Studierender einer Universität außerhalb Deutschlands, Studierender einer dt. Hochschule oder Fachhochschule sind, benötigt die Verwaltung unterschiedliche Dokumente für Ihre Immatrikulation. Nähere Informationen, Formulare und Kontakte erhalten Sie durch klicken in der nachfolgenden Infografik. Alternativ finden Sie Informationen hier:

undefinedFachwechselantrag (für HHU Studierend)

undefinedBewerbungsportal (für Studierende anderer Universitäten)

undefinedInfos für Studierende aus dem Ausland

Infografik

Master_Eignung_Zulassung Kontakt und Anforderungen HHU Kontakt und Anforderungen externe Bewerber Kontakt für Bewerber aus dem Ausland Eignungsfeststellungsportal Anforderungen an ausländische Bewerber

Studienberatung

Priv.-Doz. Dr. Jürgen Schumann

WE Biologie Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Universitätsstraße 1
Gebäude: 26.11
Etage/Raum: 00.22
Tel.: +49 211 81-13732
Fax: +49 211 81-14938

Sprechstunde

  9.00 - 11.00 Uhr
13.30 - 15.00 Uhr

 

Studienkoordination

Dr. Kirsten Fittinghoff

WE Biologie Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Universitätsstraße 1
Gebäude: 26.13
Etage/Raum: U1.66
Tel.: +49 211 81-15356
Fax: +49 211 81-14938
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDepartment Biologie