Der Studiengang Master (M.Sc.) Biologie

Nachfolgend finden Sie Informationen zum Studienverlauf und zu den angebotenen Schwerpunkten des zweijährigen Masterstudiums Biologie, eine Übersicht aller Modulbeschreibungen und die aktuelle Prüfungsordnung. Informationen zur Bewerbung und zur Eignungsfeststellung finden Sie auf den Seiten für undefinedStudieninteressierte.

Schwerpunkte

Beim Masterstudium Biologie können Sie sich zwischen den vier Schwerpunkten Molecular BioMedicine, Molecular Ecology and Evolution, Molecular Life Sciences und Molecular Systems Biotechnology entscheiden. Für eine Schwerpunktsetzung müssen Sie mindestens 84 Leistungspunkte (CP) in einem Schwerpunktbereich absolvieren. Damit der Schwerpunkt auf Ihrem Zeugnis dokumentiert werden kann, muss ein undefinedAntrag auf Ergänzung des Titels über die Studierenden- und Prüfungsverwaltung an den Prüfungsausschuss Biologie gestellt werden. Hier finden Sie eine zeitliche undefinedÜbersicht aller Master-Module und deren Zuordnung zu Schwerpunkten. Nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen zu diesen Schwerpunkten.

Studienverlauf

MA2_neu Zusatz Projekt Pilot MA MM1 mm2

Aktuelle Prüfungsordnung

Welche Prüfungsordnung gilt für Sie?
Die Prüfungsordnung, die zur Zeit ihrer Immatrikulation gültig war, bleibt bis zum Ende des Studiums für Sie gültig, z.B.: Wenn Sie Ihr Master-Studium zum WS 2014/15 aufgenommen haben, gilt die derzeit aktuelle Prüfungsordnung vom 14.09.2012 für Sie.

Für mehr Informationen zu den Modulen klicken Sie bitte im Bild auf das entsprechende Modul.

M.Sc. Wahlpflicht: Zusatzqualifikationen

Für alle Studierende der aktuellen Prüfungsordnungen (2012) besteht das Zusatzqualifikationen aus frei wählbaren Lehrveranstaltung, wie z.B.: Vorlesungen, Exkursionen, Praktika, Tutorien, Master-Seminare oder Workshops. Es müssen insgesamt mindestens 2 Master-Seminare (jeweils 2 CP) absolviert werden. Mindestens ein Master-Seminar muss verpflichtend in Englisch gehalten werden. undefinedModulbeschreibung

Projektpraktikum

Projektpraktika (12- wöchig, ganztägig) dienen zur Veranschaulichung der Forschungstätigkeiten in den Arbeitsgruppen. Dabei sollen die Studierenden an einem konkreten Projekt unter individueller Betreuung mitarbeiten. Dies kann, muss aber nicht zwingend eine Vorbereitung auf ein mögliches Master-Arbeitsthema sein. undefinedModulbeschreibung

Projektskizze und Pilotarbeit

Die zweimonatige Pilotarbeit dient als Vorlauf für die Masterarbeit, an deren Ende ein Konzept (Projektskizze) für die Durchführung der Masterarbeit erstellt werden muss. Dieses Konzept kann nach belieben des Dozenten als mündlicher Vortrag oder in schriftlicher Form eingereicht werden. Die Pilotskizze wird nicht benotet. undefinedModulbeschreibung

Masterarbeit

Die Master-Arbeit ist eine experimentelle Arbeit. Die Master-Arbeit kann erst angemeldet werden, wenn alle anderen Module erfolgreich absolviert wurden. Die Arbeit muss beim Prüfungsamt im Vorfeld angemeldet werden.Mehr Information zur Anmeldung der Master-Arbeit und die Antragsformulare finden Sie unter undefinedPrüfungsangelegenheiten. Die fertige Master-Arbeit muss spätestens sechs Monate nach Ausgabe des Themas bei der Studierenden- und Prüfungsverwaltung eingereicht werden. Die Master-Arbeit ist wahlweise in deutscher oder englischer Sprache zu verfassen. Zu dem Modul Masterarbeit gehört die Teilnahme an einem Instituts-/Laborseminar, welches mit einem eigenem Vortrag abgeschlossen wird.      
undefinedModulbeschreibung

M-Module

Unsere Mastermodule (M-Module) bestehen aus einer 2 SWS Vorlesung und einem 18 SWS Praktikum. Für ein erfolgreich absolviertes Mastermodule werden 14 Leistungspunkte (CP) vergeben. In der Regel finden beide Lehrveranstaltung in einem sechswöchigen Block statt. Kurzbeschreibung der Module finden Sie unter den jeweiligen Schwerpunkten: undefinedMolekulare BioMedizin, undefinedMolekulare Ökologie und Evolution, undefinedMolecular Systems Biotechnology, undefinedMolecular Life Sciences. Die einzelnen Modulbeschreibungen können hier oder alternativ auf den Seiten der Schwerpunkte herunterladen werden. Für die Planung Ihres Studiems finden Sie hier eine undefinedschematische Übersicht aller M-Module (Stand 15.07.2015).

Modulbeschreibungen aller M-Module

M-Module Dateien 1 bis 48 von 48
pdf
4401 - Molekulare Mikrobiologie
Prof. Dr. Hegemann

Datum: 18.06.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 76 KB
pdf
4403 - Molekulare Entwicklungsphysiologie der Pflanzen
Prof. Dr. Peter Westhoff

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 105 KB
pdf
4404 - Tiermodelle menschlicher Erkrankungen
Prof. Dr. Ulrich Rüther

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 99 KB
pdf
4405 - Mikrobiologie
Prof. Dr. Michael Feldbrügge

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 91 KB
pdf
4406 - Evolution und Biochemie der Organellen
Prof. Dr. William F. Martin

Datum: 26.10.2016   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 113 KB
pdf
4407 - Mikrobielle Biotechnologie
Prof. Dr. Michael Bott

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 97 KB
pdf
4408 - Konformation, Fehlfaltung und Aggregation von biologischen Makromolekülen: Von Alzheimer bis Parkinson
Prof. Dr. Steger

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 104 KB
pdf
4409 - Strukturbiologie:
Faltung, Fehlfaltung und Aggregation in Hochauflösung
Prof. Dr. Heise

Datum: 18.06.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 250 KB
pdf
4410 - Immunologie
Prof. Dr. Charlotte Esser

Datum: 21.12.2016   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 85 KB
pdf
4411 - Biochemie der Pflanzen
Prof. Dr. Georg Groth

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 105 KB
pdf
4412 - Evolutive Biotechnologie
Prof. Dr. Karl-Erich Jaeger

Datum: 14.07.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 83 KB
pdf
4413 - Molekulare Enzymtechnologie
Prof. Dr. Karl-Erich Jaeger

Datum: 14.07.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 81 KB
pdf
4414 - Molekulare Virologie und Strukturbiologie
Prof. Dr. H. Schaal

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 103 KB
pdf
4415 - Molekulare Biomedizin
Prof. Dr. Eckhard Lammert

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 62 KB
pdf
4416 - Bioinformatik: Methoden zur Vorhersage von RNA- und Proteinstruktur
Prof. Dr. Steger

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 102 KB
pdf
4417 - Flechtensymbiose – Evolution und Entwicklung
Prof. Dr. Sieglinde. Ott

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 96 KB
pdf
4418 - Sinneökologie
Prof. Dr. Lunau

Datum: 13.07.2016   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 90 KB
pdf
4420 - Biodiversität und Entwicklungsgeschichte der Pflanzen
apl. Prof. Dr. Sieglinde Ott

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 86 KB
pdf
4421 - Evolutionäre Aspekte von Pilzen, Moosen und Farnen
apl. Prof. Dr. Sieglinde Ott

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 93 KB
pdf
4422 - Entwicklungsgenetik
Prof. Dr. Hermann Aberle

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 77 KB
pdf
4424 - Biologische Netzwerke
Prof. Dr. Markus Kollmann

Datum: 13.07.2016   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 471 KB
pdf
4425 - Bildgebende Fluoreszenzspektroskopie (CAI)
Prof. Dr. Rüdiger Simon

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 98 KB
pdf
4426 - Photosynthese: Von der Lichtabsorption bis zur Biomasseproduktion
apl. Prof. Dr. Peter Jahns

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 95 KB
pdf
4427 - Pflanze-Umwelt-Interaktionen: Gene, Proteine, Sekundärmetabolite
Prof. Dr. Jürgen Zeier

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 95 KB
pdf
4430 - Von der DNA zur Formenvielfalt
Prof. Dr. Martin Beye

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 93 KB
pdf
4433 - Proteine: Struktur, Dynamik und Funktion
Prof. Dr. Georg Groth

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 112 KB
pdf
4434 - Angewandte Mikrobiologie
Prof. Dr. Karl-Erich Jaeger

Datum: 14.07.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 83 KB
pdf
4435 - Zytologie, Regeneration und Pathomechanismen des Nervensystems
Prof. Dr. H. W. Müller

Datum: 14.07.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 88 KB
pdf
4436 - Molekulare Onkologie
Prof. Wolfgang Schulz

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 101 KB
pdf
4437 - Zelluläre und molekulare Analyse der Gehirnentwicklung
Prof. Dr. Christine Rose

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 89 KB
pdf
4438 - Molekulare Medizinische Immunologie
Prof. Dr. M. Uhrberg

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 106 KB
pdf
4439 - Integrative Themen der Pflanzenforschung
Prof. Dr. Weber

Datum: 21.12.2016   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 105 KB
pdf
4443 - Umweltinduzierte Signalprozesse:
Von der Zellmembran bis zum Zellkern und zur zellulären Funktion
PD Dr. Altschmied

Datum: 18.06.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 80 KB
pdf
4444 - Molekulare Mykologie
Prof. Dr. Joachim Ernst

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 70 KB
pdf
4447 - Mathematische Modellierung und statistische Analyse biologischer Systeme
Prof. Markus Kollmann

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 61 KB
pdf
4449 - Genomanalyse für Masterstudierende
Prof. Dr. William F. Martin

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 61 KB
pdf
4450 - Hormone und Stress
Prof. Dr. Petra Bauer

Datum: 3.01.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 74 KB
pdf
4451 Ausarbeitung eines Forschungsprojekts
Prof. Dr. Bauer

Datum: 24.03.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 92 KB
pdf
4452 - Integrative Topics in Microbiology
Prof. Dr. Feldbrügge

Datum: 1.06.2017   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 82 KB
pdf
4453 - Einführung in die molekulare Systembiotechnologie
Prof. Dr. Markus Kollmann

Datum: 14.07.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 61 KB
pdf
4454 - Molekulare Hämostaseologie
Prof. Dr. Elvers

Datum: 21.06.2017   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 104 KB
pdf
4455-Synthetische Biologie und Biotechnologie
Prof. Dr. Zurbriggen

Datum: 2.09.2016   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 67 KB
pdf
4456 - Biomolekulare Kristallographie
PD Dr. Weiergräber

Datum: 1.03.2017   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 67 KB
pdf
4457 - Optogenetic cell control, Advanced Microscopy & Quantitative Imaging
Prof. Dr. Zurbriggen

Datum: 28.04.2017   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 90 KB
pdf
5100 M.Sc. Wahlpflicht: Zusatzqualifikationen
Datum: 18.06.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 79 KB
pdf
5200 Projektpraktikum
Datum: 18.06.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 78 KB
pdf
5300 Projektskizze und Pilotarbeit
Datum: 18.06.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 79 KB
pdf
5400 Masterarbeit
Datum: 18.06.2015   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 75 KB

Studienberatung

Priv.-Doz. Dr. Jürgen Schumann

WE Biologie Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Universitätsstraße 1
Gebäude: 26.11
Etage/Raum: 00.22
Tel.: +49 211 81-13732
Fax: +49 211 81-14938

Sprechstunde

  9.00 - 11.00 Uhr
13.30 - 15.00 Uhr

 

Studienkoordination

Dr. Kirsten Fittinghoff

WE Biologie Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Universitätsstraße 1
Gebäude: 26.13
Etage/Raum: U1.66
Tel.: +49 211 81-15356
Fax: +49 211 81-14938
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDepartment Biologie