Jump to contentJump to search

Jahr 4

Module im 4. Jahr

Ort und Zeit der Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem elektronischen Vorlesungsverzeichnis undefinedLSF. In der Regel werden die Lehrveranstaltungen über das LSF belegt. Mehr Informationen zur Nutzung des LSF finden Sie undefinedhier. Modulplätze in V-Modulen werden zentral vergeben (siehe:undefined zentrale Modulvergabe).


Projektpraktikum

Das Modul Projektpraktikum besteht aus einer mehrwöchigen Tätigkeit im Labor oder im Feldversuch. Das Themengebiet der Projektarbeit muss sich inhaltlich von dem der Praxisphase 1 und 2 abgrenzen. Begleitend wird das Forschungsseminar des Instituts besucht. Dabei sollen die Studierenden an einem konkreten Projekt eigenständig arbeiten. Dies kann auch eine Vorbereitung auf ein mögliches Bachelor-Arbeitsthema sein. undefinedPI-402 Modulbeschreibung


Wahlpflicht

Im Modul Wahlpflicht werden beliebige an der HHU angebotene Lehrveranstaltungen gewählt , die zu Qualifikationen führen, welche für das Studium oder für das spätere Berufsleben nützlich sein können. Es müssen jedoch mind. 2 Seminare im Fach Biologie belegt werden, in denen die Studierenden je einen Vortrag über ein vorgegebenes wissenschaftliches Thema halten. undefinedPI-403 Modulbeschreibung

 


Fortgeschrittenen Modul

In diesem Modul bauen die Studierenden in einem bestimmten biologischen Fachbereich ihre erlernte Fach- und Methodenkompetenz weiter aus. Das Themengebiet sollte an die Inhalte der Studien- bzw. Praxisphase der PLUS-Phase I anknüpfen. Im folgenden sind Module dargestellt, die wählbar sind. Das Modul findet in einem 6-Wochen Block ganztägig statt. undefinedPI-401 Modulbeschreibung
Unten finden Sie eine Auflistung aller angebotenen Module.


Vertiefungsmodule (V-Module):

Im Studium wird ein Vertiefungsmodul (V-Module) absolviert. Dieses V-Module umfasst 9 Leistungspunkte (CP) und besteht -abhängig vom Dozierenden- wahlweise aus: a) Vorlesung und Praktikum oder b)Vorlesung, Praktikum und Seminar. Die Module werden i.d.R- zentral vergeben. Detaillierte Informationen zu den angebotenen V-Modulen finden Sie in den unten aufgeführten Modulbeschreibungen.


Bachelorarbeit (15 CP)

Die Bachelorarbeit kann eine theoretische oder eine praktische Arbeit sein. Sie kann von jeder prüfungs-berechtigten Person (PD oder Prof.), die in Lehre und Forschung im Fach Biologie an der Heinrich-Heine-Universität tätig ist, betreut werden. Sie umfasst die schriftliche Ausarbeitung (ca. 20 Seiten) und eine mündliche Präsentation. Mehr Informationen zur Bachelorarbeit finden Sie auf den Seiten Prüfungsangelegenheiten.

Modulbeschreibungen: V-Module

Modulbeschreibungen: Fortgeschrittenen-Module

M-Module


Responsible for the content: