Jump to contentJump to search

Biology at the Faculty of Mathematics and Natural Sciences

Biology at the Faculty of Mathematics and Natural Sciences

Biology at the Faculty of Mathematics and Natural Sciences

Biology at the Faculty of Mathematics and Natural Sciences

HOME  |  CONTACT  |  INSTITUTES |  STUDENT COUNCIL  |  STUDY  |  RESEARCH  |  PROFILES  |  JOBS  |  WORKSHOP  |  SERVICE
  • Department Biologie
  • Department Office
  • +49 211 81-15581
  • Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
    Universitätsstrasse 1

  • Building: 26.24
  • Floor/Room: U1.068

News

Prof. Dr. Maria von Korff Schmising in Leopoldina gewählt

(06.07.2021) Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina hat die Düsseldorfer Pflanzenforscherin Prof. Dr. Maria von Korff Schmising zu ihrem Mitglied gewählt. Sie leitet das Institut für Pflanzengenetik an der Heinrich-​Heine-Universität Düsseldorf (HHU) und ist Mitglied des Exzellenzclusters CEPLAS. (mehr...)


Professor Dr. Carsten Sachse neuer Direktor am Ernst-​Ruska-Centrum am FZJ

(29.06.2021) Zum 1. Mai wurde Prof. Dr. Carsten Sachse als Leiter des Bereichs Strukturbiologie am „Ernst-​Ruska-Centrum für Mikroskopie und Spektroskopie mit Elektronen“ am Forschungszentrum Jülich ernannt. Gleichzeitig wurde der Experte für Kryo-​Elektronenmikroskopie zum W3-​Professor am Department Biologie der Heinrich-​Heine-Universität Düsseldorf. (mehr...)


Dr. Yvonne Stahl zur außerplanmäßigen Professorin ernannt

(28.06.2021) Die WE-Biologie gratuliert, Dr. Yvonne Stahl wurde am 28.06.2021 die Ernneungsurkunde zur außerplanmäßigen Professorin von Prof. Dr. Dr. Peter Kleinebudde, Dekan der Math.-Nat. Fakultät, überreicht.


Strukturbiologie | Publikation in Cell: Membranproteine von Bakterien und Menschen zeigen überraschende Gemeinsamkeiten

(24.06.2020) Forschungskooperation des Forschungszentrums Jülich (FZJ) und der Johannes Gutenberg-​Universität Mainz (JGU) mit HHU-​Beteiligung findet ähnliche Strukturen und Aufgaben bei Membranproteinen bei Bakterien und beim Menschen. Die Forscherinnen und Forscher decken die Struktur und Funktion von PspA auf und vermuten eine evolutionäre Abstammung dieses Bakterienproteins von der ESCRT-​Proteinfamilie, wie sie in der renommierten Fachzeitschrift Cell berichten. (mehr...)


Molekulare Enzymtechnologie | Europaweites Forschungsprojekt „FuturEnzyme“ gestartet: Umweltfreundliche Waschmittel, Textilien und Kosmetika durch Enzyme

(18.06.2021) Das internationale Projekt FuturEnzyme mit Beteiligung der Heinrich-​Heine-Universität Düsseldorf (HHU) will in Alltagsprodukten chemische Verbindungen durch mikrobiell hergestellte Enzyme ersetzen. Es wird geschätzt, dass so verbesserte Enzyme in Waschmitteln, bei der Verarbeitung von Textilien und bei Kosmetika jährlich die CO2-​Emissionen um 42 Millionen Tonnen reduzieren können. (mehr...)


Stoffwechselphysiologie | Innovation in der Wirkstoffentwicklung: Suchtpotential ausschalten

(15.06.2021) Die Fertigstellung eines neuen Wirkstoffes gegen Hustenreiz birgt nicht nur die Chance auf ein neues Arzneimittel auf dem Markt, sondern auch die Möglichkeit, in Zukunft Morphium und andere Opiate ohne Suchtpotential zu entwickeln. Was kann man sich genau darunter vorstellen? Und welchen Nutzen haben Betroffene davon? (mehr...)



Responsible for the content: